Unsere Impuls-Sessions:
Nach 15 Minuten wissen Sie mehr.

Auf der Research & Results 2019 bieten wir Marktforschern, Marketingverantwortlichen und Produktmanagern exklusive Impuls-Sessions zu ausgewählten Marktforschungsthemen. Erfahren Sie in jeweils 15 Minuten alles rund um Kundenbedürfnisse, Einflussfaktoren und verschiedene Entscheidungswege – und wie Sie Marktforschung optimal dafür nutzen, Ihre Produkte strategisch zu positionieren.

23. und 24. Oktober 2019 im MOC, München.
Besuchen Sie uns an unserem Stand 110.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Timetable & Anmeldung
Ist die Tütensuppe am Ende?

Wie verhält sich die Gen Z bei der Kategorie- und Produktwahl?

Mittlerweile gibt es unzählige Studien zu Einstellungen und Lebenswelten der Gen Z. Aber wie sieht es ganz konkret bei Kauf und Konsum von (Convenience-)Lebensmitteln aus? Welche Produkte sind für diese Zielgruppe relevant? Und welchen gelingt es möglicherweise nicht mehr ausreichend, junge Verbraucher anzusprechen?

Vera Steger, Associate Director // Psyma Unit Konsumforschung
Mi, 23.10.2019 - 14:00 Uhr
Do, 24.10.2019 - 11:00 Uhr
Mach doch mal hype-lang!

Design Thinking – und andere agile Methoden zwischen Hype und State-of-the-Art als Voraussetzung für erfolgreiche Innovation.

Megatrends wie Globalisierung, Digitalisierung, Service Economy und Customer Empowerment stellen Unternehmen vor komplexe Herausforderungen. Lassen Sie sich inspirieren, wie sich Innovationsprozesse bei der Entwicklung von Produkten und Services mittels Design Thinking und weiteren agilen Methoden der Marktforschung systematisch und kundenzentriert gestalten lassen.

Catharina Zönnchen, Senior Consultant // Psyma Unit Automotive & Finance
Mi, 23.10.2019 - 11:00 Uhr
Do, 24.10.2019 - 14:00 Uhr
Menschen sind grün, rot – oder blau.

Menschen besser verstehen und erfolgreicher kommunizieren: das neurokognitive Structogram-Konzept in der Marktforschung.

Implizite Methoden erklären am besten, wie Menschen wirklich ticken – aber wie lassen sich diese Insights operativ umsetzen? Lernen Sie das Structogram-Konzept kennen und erfahren Sie, wie man mit der neurokognitiven Segmentierung implizite Entscheidungsmuster effektiv adressiert und durch eine optimale Ansprache erfolgreicher kommuniziert.

Stephanie Hollaus, Associate Director // Psyma Unit Health & CARE
Mi, 23.10.2019 - 10:00 Uhr
Do, 24.10.2019 - 15:00 Uhr
Ist Gamification ansteckend?

Mapping-Konzept für das ganzheitliche Verständnis einer optimalen patienten- bzw. kundenzentrierten Kommunikation.

Das tiefgreifende Verständnis der Patient/Customer Journey ist die essentielle Basis für eine nachhaltige patienten- bzw. kundenzentrierte Kommunikation. Psymas Gamification-Ansatz nutzt dabei eine intuitive Visualisierungstechnik: So wird die Komplexität der Ereignisse und Erlebnisse übersichtlich strukturiert – der Fokus auf wesentliche Trigger und Touchpoints fällt leichter.

Natalie Härdtl, Research Manager // Psyma Unit Health & CARE
Mi, 23.10.2019 - 16:00 Uhr
Do, 24.10.2019 - 10:00 Uhr
Kann der Mittelstand schon digital?

Auch kleine und mittlere Unternehmen sind bereit für die Digitalisierung – indem sie Herausforderungen in Chancen verwandeln.

Marion Krämer-Bongartz, Managing Director // Psyma Unit Infrastruktur & Industrie
Patrick Niemeyer, Senior Consultant // Psyma Unit Infrastruktur & Industrie
Mi, 23.10.2019 - 15:00 Uhr
Do, 24.10.2019 - 13:00 Uhr
Ist der Kanal schon voll?

Wie die Kommunikation auf Instagram & Co. auch wirklich zum Unternehmenserfolg beiträgt.

Dank Plattformen wie Youtube, Facebook oder Instagram bietet die digitale Kommunikation eine Vielzahl an Möglichkeiten, unterschiedliche Formate und Inhalte zu testen. Digitale Präsenz alleine bedeutet aber noch lange keine Conversion. Umso wichtiger sind gezielter Markenaufbau, Positionierung und Wertekommunikation. Wir zeigen, wie man mit einer Mischung aus qualitativen und quantitativen Ansätzen Licht ins Dunkel bringen kann.

Jens Palmer, Senior Consultant // Psyma Unit E-Business & Digitalization
Mi, 23.10.2019 - 13:00 Uhr
Do, 24.10.2019 - 16:00 Uhr
Timetable und Anmeldung
1. Bitte wählen Sie Ihre Impuls-Sessions aus
Mittwoch, 23.10.2019
Mittwoch 10:00 Uhr - Menschen sind grün, rot – oder blau 10 Uhr Menschen sind grün, rot – oder blau Stephanie Hollaus
Mittwoch 11:00 Uhr - Mach doch mal hype-lang! 11 Uhr Mach doch mal hype-lang! Catharina Zönnchen
Mittwoch 13:00 Uhr - Ist der Kanal schon voll? 13 Uhr Ist der Kanal schon voll? Jens Palmer
Mittwoch 14:00 Uhr - Ist die Tütensuppe am Ende? 14 Uhr Ist die Tütensuppe am Ende? Vera Steger
Mittwoch 15:00 Uhr - Kann der Mittelstand schon digital? 15 Uhr Kann der Mittelstand schon digital? Marion Krämer-Bongartz
Mittwoch 16:00 Uhr - Ist Gamification ansteckend? 16 Uhr Ist Gamification ansteckend? Natalie Härdtl
Donnerstag, 24.10.2019
Donnerstag 10:00 Uhr - Ist Gamification ansteckend? 10 Uhr Ist Gamification ansteckend? Natalie Härdtl
Donnerstag 11:00 Uhr - Ist die Tütensuppe am Ende? 11 Uhr Ist die Tütensuppe am Ende? Vera Steger
Donnerstag 13:00 Uhr - Kann der Mittelstand schon digital? 13 Uhr Kann der Mittelstand schon digital? Patrick Niemeyer
Donnerstag 14:00 Uhr - Mach doch mal hype-lang! 14 Uhr Mach doch mal hype-lang! Catharina Zönnchen
Donnerstag 15:00 Uhr - Menschen sind grün, rot – oder blau 15 Uhr Menschen sind grün, rot – oder blau Stephanie Hollaus
Donnerstag 16:00 Uhr - Ist der Kanal schon voll? 16 Uhr Ist der Kanal schon voll? Jens Palmer
2. Bitte tragen Sie Ihre Anmeldedaten ein

Anrede

Vor- und Nachname

Unternehmen/Institution

E-Mail Adresse*

Anmerkungen

* Pflichtfeld